Therapie
Home Nach oben

 

Home

 

Therapie

 Ich als Heilpraktikerin bemühe mich, ihren in Schieflage geratenen Hormonhaushalt mit geeigneten Mitteln  aus der Pflanzenheilkunde oder der Homöopathie wieder ins Gleichgewicht zu bringen,  sodass die damit verbundenen Beschwerden verschwinden werden.

Jeder Therapievorschlag wird an Ihre individuelle Symptomatik angepasst.

Hinzu kommen, falls notwendig, sinnvolle Hinweise auf eine Änderung der Lebensführung oder Ernährung, welche den Heilungsverlauf günstig beeinflussen können.

Gemeinsam versuchen wir auch unerkannte Hormonbelastungen zu erfassen und auszuschalten, wenn Sie Ihren Organismus negativ belasten.

In seltenen Fällen (schwere Mangelzustände) muss man auf eine kurzfristige Substitution von Hormonen in naturidentischer Form zurückgreifen.

Hier ist eine Applikation über die Haut einer oralen Einnahme (Tabletten) vorzuziehen, da die Aufnahme schneller und direkt erfolgt unter Umgehung des Magen-Darm-Trakts. Über die Behandlung mit Cremes ist daher eine exaktere Dosierung möglich.

Die Substitution sollte jedoch vorübergehend sein, um die entsprechenden Organe zur Eigenaktivität anzuregen. Maßnahmen, die diese fördern werden von mir parallel verabreicht, um ein Ausschleichen der Substitutionstherapie zu erleichtern. .