Vorträge
Home Tourette

 

Home
Tourette

 

Klassische Homöopathie  - eine Einführung

Bekommen Sie Ihre Abwehr in den Griff!

Ohne Hormone durch die Wechseljahre

ADHS: Es muss nicht immer Ritalin sein!

Klassische Homöopathie- eine wirksame Alternative beim Tourette-Syndrom?

Klassische Homöopathie in der Kinderheilkunde

Kursgebühren

Zahlungsbedingungen

 

Klassische Homöopathie  - eine Einführung

Die Homöopathie findet immer stärkere Anerkennung bei der Behandlung der unterschiedlichsten Erkrankungen, sowohl auf körperlicher als auch aus seelischer/psychischen Ebene.

Die größte Domäne ist wohl die schonende ganzheitliche Behandlung von Kindern, aber auch Erwachsne finden mit akuten oder chronischen Beschwerden immer wieder den Weg zu einem qualifizierten Homöopathen.

Die Erfolge sind beachtlich. Die wenigsten wissen jedoch nach welchen Prinzipien diese alte Heilmethode arbeitet. Mit meinen Ausführungen möchte  ich Ihnen ein Grundverständnis von Krankheit und Gesundheit im homöopathischen Sinne, sowie die Grundlagen über Vorgehens- und Wirkungsweise der Klassischen Homöopathie vermitteln.

Bekommen Sie Ihre Abwehr in den Griff!

Immer mehr Kinder, oftmals schon Kinder, leiden an wiederkehrenden Erkrankungen wie ständigen Erkältungen, Magen-Darm-Infekten u.a. bedingt durch eine Schwäche des Immunsystems.

Nicht selten wird diese Infektneigung abgelöst oder begleitet von schweren chronischen Krankheiten, z.B. Asthma, chronischen Haut- oder Darmerkrankungen.

Sowohl bei einfachen Infekten als auch bei tiefen chronischen Erkrankungen kann die klassische Homöopathie als sanfte Heilmethode erstaunliche Erfolge verbuchen.

An diesem Abend möchte ich Interessierten und Betroffenen Einblick in die Vorgehens- und Wirkungsweise der Homöopathie bei diesen Problemen bieten.

Ohne Hormone durch die Wechseljahre

Immer mehr Frauen wollen Beschwerden der Wechseljahre nicht mehr mit Hormongaben behandeln.

Eine schonende und zugleich wirkungsvolle Alternative bietet die Klassische Homöopathie. Frei von Nebenwirkungen können mit dieser alten Heilmethode Beschwerden wie Hitzewallungen, depressive Verstimmungen u.a.m. günstig beeinflusst werden.

Zum Vortrag

ADHS: Es muss nicht immer Ritalin sein!

Die Verordnung von Ritalin zur Behandlung des Aufmerksamkeits-Defizit-Syndroms (Hyperaktivität / Hyperkinetisches Syndrom) ist sprunghaft angestiegen. Die Einnahme führt jedoch oft nicht zu zufrieden stellenden Ergebnissen, vor allem infolge auftretender Nebenwirkungen.

Die Klassische Homöopathie bietet hier eine sanfte, aber trotzdem wirkungsvolle Alternative.

Klassische Homöopathie- eine wirksame Alternative beim Tourette-Syndrom?

Das Tourette-Syndrom welches gekennzeichnet ist durch unwillkürliche Muskelzuckungen, Bewegungen oder Lautäußerungen sowie multiplen seelischen Störungen wird schulmedizinisch mit starken Psychopharmaka behandelt, die oft mit heftigen Nebenwirkungen verbunden sind.

Aber auch die Homöopathie als sanfte Alternative kann oftmals Linderung verschaffen.

Ich berichte im Vortrag von Erfahrungen mit anderen Patienten.

Zum Vortrag

Klassische Homöopathie in der Kinderheilkunde

Die Behandlung von Kindern ist ein großes Aufgabengebiet der Homöopathie. Sowohl bei akuten als auch bei chronischen Krankheitsgeschehen lassen sich auf schonende Art und Weise schnelle und dauerhafte Erfolge verzeichnen. Nach einer Einführung in die Philosophie Hahnemanns werde ich Ihnen einige für Kinder typische Mittel und ihre Einsatzgebiete vorstellen.

 

Für Anregungen zu anderen Themen bin ich immer offen.

 

Kursgebühren

Dauer der Vorträge: 1,5 – 2 Stunden

Honorar pro Vortrag:

Bei Entfernungen bis 50 km und Bereitstellung des Raumes   75.-- €

Bei größeren Entfernungen pro km 0,30 € und falls erforderlich Erstattung der Hotelkosten

Zahlungsbedingungen

Die jeweilige Gebühr wird 4 Wochen vor Beginn in voller Höhe fällig.

Bei Rücktritt einzelner Personen bis 14 Tage vor Vortragsbeginn werden 50% der Gebühren zurückerstattet.

Später wird die Gebühr in voller Höhe fällig.

Kommt ein Kurs auf Grund zu geringer Teilnehmerzahl oder Erkrankung des Referenten nicht zustande, werden die Gebühren in voller Höhe zurückerstattet.

Bei Interesse wenden Sie sich telefonisch an mich unter 07642/922650 (bei Aussetzen des Klingeltons nicht auflegen  Anrufweiterleitung) oder schicken Sie mir eine E-mail an mail@sabinemueller.de